Gästebuch für Singfreunde

Christiane |

Liebe Iria,

Ich hatte gestern wieder das grosse Glück dich beim Seminar " singend lebendiger sein" auf der Klosterühle zu erleben und mit Dir und vielen anderen lieben Frauen zu singen. Es war ein wunderschöner Tag der mich sehr berührt hat, mir wieder Kraft gegeben hat auf dem Weg den ich gerade gehe.Es ist besonders für mich immer sehr schön in einer solchen Gemeinschaft zu sein,wo ich mich trotz meinen körperlichen Einschränkungem ganz aktzeptiert fühle, auch wenn ich die meiste Zeit auf dem Stuhl sitzen muss... Ich finde immer wieder auch zu Hause Trost und Kraft in deinen Liedern , wenn ich deinen CD's höre.
Die Anmeldung fürs Seminar im November ist abeschickt und ich hoffe dann dabei zu sein .
Dir nochmal vielen herzlichen Dank und alles Liebe !
Christiane

Hildegard |

Liebe Iria

Ich war heute bei Dir beim Tagesseminar: “Singend lebendig sein” in Welschbillig in der Klostermühle.
Es war wunderbar und noch ganz berührt will ich danken für diesen sehr lebensfrohen Tag in herzlicher Gemeinschaft.
Ich bin immer wieder begeistert, wie viel Kraft und Mut Deine Lieder geben und Dich persönlich erleben zu dürfen war ein “Sternstunden-Tag”, ein Geschenk.
Die Freude beim Singen und die angenehme Erfahrung der Stille haben mich sehr berührt.

Von Herzen alles Liebe und Gottes Segen für Dich.

Hildegard

„Musik beginnt nicht mit dem ersten Ton,
sondern mit der Stille davor.
Und sie endet nicht mit dem letzten Ton,
sondern mit dem Klang der Stille danach.“
(Giora Feidman)

Petra Kottek |

Liebe Iria,
war ich nach meiner ersten IRIA-Life-Erfahrung in Immenstadt (Nacht der spirituellen Lieder, 9/12) schon völlig begeistert, muss ich nun nach unserem erneuten Zusammentreffen in Steppach aus tiefstem Herzen sagen: "DU bis einach die Beste"!!! Authentischer - mitreißender, begeisternder - bewegender, temperamentvoller - nachdenklicher und berührender geht es nicht!
"Unser Schöpfer muss uns schon sehr lieben, wenn er uns solche Geschenke wie Dich macht!"

Herzliche Grüße
von Petra aus Landsberg

Sandra Siegmann |

Liebe Iria,

vielen Dank für Dein Singen, unser Singen mir Dir heute in Bad Herrenalb - es war so ein schöner Abend und niemand wollte wirklich schon heimgehen :)
Liebe Grüße und alles Gute,
Sandra

Petra Schröder |

Hallo Iria
ich wollte auf diesem weg noch mal danke sagen für den wunder schönen liederabend im kloster arenberg und den tollen morgen impuls.

ein traurigkeits topfen habe ich doch es ist schade das sie so selten im raum köln zu hören sind.

alles liebe und gute p.schröder

Viktoria Fenske |

Liebe Iria, heute, am 17.3.13 hatten wir das Tagesseminar mit Dir.

Ich erlebte in meinem Leben die Liebe Gottes. Und es ist so wunderschön.

Nur war es im Alltag so, dass das Wundern über seine Liebe schnell verflog durch die Freuden über seine Geschenke. Heute aber war das Zelebrieren der Liebe Gottes für mich so greifbar und so freudvoll! Mir wurde bewusst, dass meine Seele genau das braucht: sich freuen, freuen und freuen - über die Liebe Gottes und nicht nur auf die Beweise seiner Liebe warten und sie schnell überspringen, erwartend auf neue Wunder. Diese Wahrnehmung seiner Liebe war einfach unbeschreiblich - göttlich!

Herzlichen Dank!

astrid hoffmann |

liebe iria,
ich durfte dir oft bei deinen liederabenden in der adula klinik zuhören, es war einfach nur schön. deine lieder und deine stimme haben mir immer gut getan

astrid

Anja |

Das ist echt ein schönes Erlebnis: Ich such hier bei Google etwas mit dem Stichtwort "zum Singen" - und da wird mir deine Seite als Vorschlag angezeigt.
Wir haben uns - ich meine es war 2004 - beim "Campfire" in Baumholder kennengelernt. Hab auch 3 CDs von dir.
Freut mich sehr zu lesen, dass du auch 2013 noch immer auf Veranstaltungen zu sehen/hören bist.

Gute 24 Std.
Anja :)

Christel Heil |

Liebe Iria,

Dein neues Photo auf der Web-Site wirkt sehr authentisch. Ich sehe dich genau so vor mir: offen, herzlich, immer zugewandt.

Liebe Grüße Christel

anka |

Ich durfte dich und deine Musik in Bad Gröenbach "aufm Hügel" kennen lernen... Ich bin so froh darüber; eben höre ich wieder deine cd... berührt mich immer wieder, deine Musik.
Deine Lieder sind Balsam für mich und meine Seele....

ICH DANKE DIR DAFÜR!

Angelika |

Hallo Iria,
habe in diesem Jahr zweimal das Vergnügen gehabt an deinen Seminaren in Hamburg teilzunehmen.
Noch immer wirken deine Lieder in mir nach. Wenn ich mal einen schlechten Tag habe muss ich nur deine CD auflegen und schon geht es mir besser. Danke für deine Musik und auf ein gemeinsames singen in Hamburg im Jahr 2013.
Alles gute für dich
Angelika

Petra Kottek |

Liebe Iria,

am Freitag hatte ich die große Freude Dich bei der Nacht der spirituellen Lieder in Immenstadt endlich einmal persönlich zu erleben, nachdem Du mich schon seit langer Zeit in "Konserve" begleitest.

Über Deine Musik, Deine Art zu singen, Dein Feuer, Deine Begeisterung, Deine mitreißende Art und die vielen Wohlfühlfaktoren die Du den Menschen schenkst, ist glaube ich schon das meiste gesagt worden und ich kann das nach meinem eigenen Empfinden nur bestätigen.

Was mich aber ganz besonders beeindruckt hat ist Deine herrlich natürliche, unaufdringlich-unaufgeregte Art mit der Du als Person (bei aller Präsenz die Du mitbringst) zurücktrittst und der Musik den Vortritt lässt. Dies ist um so erstaunlicher, wenn man bedenkt, wie bekannt und be-/geliebt Du bist. Von den verschiedenen "Chantern" die ich kennen gelernt habe bist Du für mich diejenige mit dem geringsten "Selbstdarstellungsbedürfnis", aber der größten Tiefenwirkung.

Danke für Deine herzerwärmende Authentizität, Deine wunderschönen Lieder und die bereichernden Sing-Events mit Dir.


Pass gut auf Dich auf, Kraft und Liebe auf Deinem Weg!
Herzlichst
Petra

Hubert |

Hallo Iria,
bin mal wieder auf Deiner wunderbar professionellen
Homepage gelandet und möchte mich bedanken, dass Du auch
auf unsere Schritte-Veranstaltungen hinweist.

Wir haben eine neue Homepageadresse:
www.schrittewochenende.de

Bitte korrigiere sie gelegentlich bei Deinen Links.
Herzlichen Dank.

Liebe Grüsse und
gute 24 Stunden

Hubert

ursula antonia zecheus |

liebe IRIA, habe sie gestern abend in Pottenstein das erste mal erlebt, meine FreundIn Renate hat mich mit Ihnen am Eingang bekannt gemacht. Sie haben meinen tiefsten Respekt, es war ein wunderbares Konzert - stimmig in jeder Lage, ich bin beseelt und satt nach Hause gefahren und fühle mich immer noch genährt. wenn ich wieder im Frauenhof im Allgäu bin, dann lege ich die Zeit so, daß ich das Singen auf der Hütte 2013 buchen kann . schon heute freue ich mich auf den 16.3. in Nürnberg. Herzlichen Dank Sie haben eine neue VerehrerIn aus Nürnberg grüßt Ursula.Antonia Zecheus

Mona |

ich durfte eines Deiner Lieder - ich gehe die Pfade der grossen Spirale - beim Pacha Mama Camp kennenlernen, es hat eine wunderschöne Zeremonie begleitet und vertieft. ~*DANKE*~

berührt von Deinem HerzGesang und Deinen *Tönen*

Yamoona

martina |

Liebe Iria!

War bis vor kurzem Patientin in BG! Konnte dort in der Gemeinschaft zweimal mit dir singen. Am vergangenen Sonntag hast du die Spirituelle Feier mitgestaltet. Hab herzlichen Dank dafür. Für mich war es ein wundervolles Erlebnis. Musste kurz davor zwei ganz liebe Menschen verabschieden. Die Lieder, die wir gesungen haben gaben mir viel Trost und Kraft zum weitermachen. Ich werde weitersingen!!!
Alles Liebe für dich und die deinen.
Martina

Jasmin |

hallo iria,
da ich dich in der adula kennenlernen durfte habe ich mich über deine lieder sehr gefreut und habe sie mir gleich auf meinen mp3 player geladen.wie gehts dir? mir geht es soweiz so gut.würde mich freuen wenn wir uns woeder einmal treffen würden.

lg
Jasmin

Altenried Sabine |

Hallo Iria. Gestern das Singen war wieder so schön. Konnte richtig abschalten. Ich hatte bei jedem Deiner Lieder so ein Kribbeln auf der Haut, richtig Gänsehaut. Das Singen macht mir richtig Spaß. Was ich noch sagen wollte, Ihr zwei seid ein richtig nettes Paar. Bis bald. In Freundschaft Sabine Altenried

Detlef Berger |

Deine Lieder sind wie Therapie, ohne das man merkt, dass man Therapie macht!! Lieder voller Kraft, Balsam für die Seele und ein fest für das innere Kind. Danke Dir und dem wunderbaren Joachim Kempf für das Lied "Es gibt immer einen Weg!". Dieses Lied müsste eigentlich ein Riesenhit sein und überall auf der Welt gespielt werden. Wer Spaß am Singen hat braucht keine Antidepressiva und was sonst einem die Pharmamedizin und unsäglich Psychiater vorgaukeln. Mach bitte so weiter liebe Iria. Für immer in den Herzen aller Adulaner. Gruß und Danke Detlef aus FR

julia |

liebe iria...

deine musik hilft mir, ein stück schönes "gröni-feeling" in den alltag zu bringen...stehe dann gedanklich oft in der vv und lass die tränen laufen...;-)vllt sehen wir uns ja beim treffen im juli...?
bis dahin...hoffentlich...liebste grüße...julia

Neuen Eintrag hinzufügen:

Was ist die Summe aus 3 und 9?