Singen und Segeln für Frauen – Niederlande

Beginn: Fr. 31.07.2020 | 20:00 Uhr
Ende: Fr. 07.08.2020 | 15:00 Uhr
Wo: Harlingen, Niederlande
Straße: Nieuwe Willemskade 1
Ort: 8862 Harlingen
Land: Niederlande
Preis: Bis 1.03.20 Frühbucher € 770,00 danach € 820,00
Kontakt: Iria Schärer
E-Mail:
Telefon: 0177-5621516

Singen und Segeln

So wie das Singen die Lebenskräfte zum Fließen bringt, fördert und fordert das Segeln deine ganze Kraft. Im direkten Kontakt mit den archaischen Energien des Lebens, kannst du dich von einer ganz neuen Seite kennenlernen. Mitten im Spiel der Elemente  – Wasser und Wind, Erde und Feuer – erleben wir uns selbst als Teil dieses ewigen Tanzes – und singen !

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, weder beim Singen, noch beim Segeln. Freude am Segeln, Lust, zu singen und Bereitschaft, dich in eine Gruppe einzubringen sind die einzigen Vorbedingungen zur Teilnahme. Wir werden ein- und mehrstimmige Lieder von Iria und aus verschiedenen Kulturen singen, während wir dahinsegeln oder abends unter Deck zusammensitzen. Einmal täglich trifft sich die Gruppe zu einem kurzen persönlichen Austausch und auch für Rückzug gibt es immer wieder Möglichkeiten auf dem großen Schiff.

Wie die letzten Jahre sind wir wieder mit der “Emmalis“, einem alten friesischen Plattbodenschiff unterwegs – sie wird uns eine Woche lang beherbergen, während wir uns vom Wind treiben lassen und uns Zeit nehmen… Zeit zum gemeinsamen Singen – Zeit, um die Seele baumeln zu lassen – Zeit, um uns zusammen- und auseinanderzusetzen - Zeit, um einfach nur zu sein – zu tönen, zu singen, zu tanzen, den Wind in den Haaren zu spüren und dem Glitzern auf den Wellen zu folgen.

Das Schiff wird von Han, einem erfahrenen Skipper gesteuert, aber auch unsere Kräfte werden gebraucht: beim Segel setzen, anlegen, Seitenruder ins Wasser lassen,etc. Das Schiff hat eine gut ausgerüstete Küche und einen großzügigen Aufenthaltsraum. Die Kabinen (9×2 und 2×3 Kojen) haben alle fließendes Wasser und es gibt zwei Duschen an Bord.  

Regina wird auch dieses Jahr wieder unser Smutje sein und mit der Mithilfe der ganzen Gruppe für unser leibliches Wohl sorgen.

Wohin genau unsere Fahrt gehen wird, hängt von Wind und Wetter ab: das Wattenmeer mit den wunderschönen Nordseeinseln, die malerischen Kanäle und das Ijsselmeer bieten viel Abwechslung. Abends werden wir meistens anlegen, oder auch mal auf dem Watt trockenfallen.

Kosten für 1 Woche Seminar incl. Schiffscharter
Bei Anmeldung bis zum 1. März 2020, € 770,00, danach € 820,00

Hinzu kommen € 120,00 für die Bordkasse (für Verpflegung und Endreinigung) –Bitte nicht überweisen! Wird in bar an Bord eingesammelt.

Die Fahrt nach Harlingen NL erfolgt selbstorganisiert. (Sobald die Teilnehmerliste fest steht werde ich zur Bildung von Fahrgemeinschaften eine genaue Wegbeschreibung und die Teilnehmerinnenliste verschicken.) Teilnehmerzahl: Maximal 20 Tn.

Die Anmeldung kann erst nach einem telefonischen Vorgespräch erfolgen.

Anmeldeformular als pdf – bitte ausdrucken und ausgefüllt zuschicken.

Hier noch ein YouTube-link von einer Reise von 2013. Aber... wir sind nicht nur am Arbeiten, wie es hier den Anschein macht :-)

So findest du die Veranstaltung

Zurück