Newsletter anmelden
Vorname:
Nachname:
Email:
Die nächsten Termine

2. Freiburger Nacht der spirituellen Lieder
Freitag 12.11.10, 19.00 – 23.00 Uhr, Markuskirche, Am Hägle 17, Freiburg-Mooswald
Eintritt € 18,00 / 15,00 – Karten an der Abendkasse und bei Veranstaltungen von “Singen wie im Himmel” (www.daniela-sauter.de)
Einlaß 18.00 Uhr

Mit Daniela Sauter de Beltré – Emmendingen
IRIA – Immenstadt i. Allgäu
Brigitte Foerg – Freiburg

Die “Nacht der spirituellen Lieder” ist kein Konzert im gewöhnlichen Sinn, sondern ein Treffen bei dem gemeinsam Lieder aus verschiedenen spirituellen Traditionen aus aller Welt gesungen werden. Die mitwirkenden Musiker/innen leiten einfache Lieder an, in denen es um Liebe, Mitgefühl, Respekt und Freude an der Schöpfung geht. Der Erlös geht zu 20 % an einen caritativen Zweck. Die spirituellen Singnächte wollen ein Symbol des Friedens und der Verbindung zwischen den verschiedenen spirituellen Wegen sein.

Daniela Sauter de Beltré – Sängerin und Psychologin aus Emmendingen, leitet Singruppen und Workshops zum “Singen wie im Himmel” – Tönen, Chanten und Tanzen von Liedern aus verschiedenen Kulturen. “Das gemeinsame Singen führt uns direkt in die Gegenwärtigkeit, so dass der Augenblick erstrahlen kann und wir uns daran erinnern können, dass wir mehr Gemeinsames als Trennendes haben. Das Singen öffnet unser Herz, stärkt unseren Körper auf allen Ebenen und unsere Seele hat endlich wieder Mitspracherecht”.
www.daniela-sauter.de

IRIA – Liedermacherin und Psychologin aus Immenstadt i. Allgäu, singt ermutigende spirituelle Lieder, die nachklingen und stark machen für das Leben. Mit ihren “Liedern fürs Leben” ist sie deutschlandweit unterwegs und leitet Seminare und Singgruppen, in denen es um die lebensfördernde Kraft des Singens geht. “Mit meiner Musik möchte ich Menschen im Herzen berühren und einen Raum schaffen, in dem wir durch das gemeinsame Singen einen Zugang zu unserer Kraft, Lebensfreude und Liebe finden können.”
www.iria.de

Brigitte Foerg – Dipl. Gesangslehrerin, Sängerin, Nada Brahma Sonologin und Chorleiterin des Omkara Chores Freiburg. Mit “Skala Voice” begleitet sie seit vielen Jahren Menschen bei der Entfaltung ihrer Stimme und des Gesangs. Sie sagt: “Das Singen und Tönen ist ein Heilmittel par excellance. Die Körpereigenen Töne auf der Basis des Individuellen Grundtons zu singen bringt die Schönheit des Menschen zum leuchten.” Der Klangteppich, Sanskrit Mantras der Heilung und Verwandlung, einfache Bhajans und spirituelle Lieder, begleitet von Klavier, Monochord, Tambura und Stille, laden dich ein, den beglückenden Strom der Liebe im Singen und Horchen zu erfahren.
www.skala-voice.de

Flyer-Freiburger Nacht der spirituellen Lieder